MIO Alpha Pulsuhr – Ohne Brustgurt

MIO Alpha Pulsuhr - Ohne BrustgurtBei der MIO Alpha Pulsuhr der Firma Medisana handelt es sich weltweit um die erste Pulsuhr, die die Herzfrequenz auch ohne Brustgurt zuverlässig messen kann.

Für die genaue Pulsmessung sorgen LED-Sensoren auf der Innenseite der MIO Alpha Pulsuhr, die den Puls auf der Haut erfassen können.

Läutet diese Pulsuhr ein Zeitalter ein, in dem man beim Jogging keinen lästigen Brustgurt mehr tragen muss, wenn man seine Herzfrequenz erfassen möchte?

Welche Features hat die MIO Alpha Pulsuhr sonst noch zu bieten? Lohnt sich der Kauf?

Zum besten Angebot auf Amazon*

Die wichtigsten Fakten

  • Modell: MIO Alpha Pulsuhr
  • Zuverlässige Pulsuhr ohne Brustgurt
  • Bluetooth-Verbindung mit dem Smartphone möglich
  • GPS-fähig (Geschwindigkeit, zurückgelegte Strecke)
  • Fokus auf Tragekomfort ohne lästigen Brustgurt

Wie funktioniert die Pulsmessung ohne Brustgurt?

Die Pulsmessung ohne Brustgurt wird durch zwei LED-Sensoren bewerkstelligt, die das Blutvolumen direkt unter der Haut ermitteln und mittels einer komplizierten mathematischen Formel zuverlässig den entsprechenden Puls errechnen können.

Weitere nützliche Funktionen

MIO Alpha Pulsuhr - FrontalansichtDie Hauptfunktion, die die MIO Alpha Pulsuhr von Modellen anderer Hersteller abhebt, ist ganz klar die konsequente Pulsmessung ohne Brustgurt. Würde die Uhr mit Brustgurt funktionieren, würde es sich lediglich um eine weitere Einsteiger-Pulsuhr handeln. Übrigens: Da kein Brustgurt nötig ist, kann die Uhr bei Bedarf den ganzen Tag über getragen werden, ohne dass sie sich unangenehm anfühlt. Das ist insbesondere dann nützlich, wenn man seinen Puls permanent kontrollieren möchte.

Bei einer Über- oder Unterschreitung der gewünschten Herzfrequenz, wird der Benutzer darauf hingewiesen, dass er schneller oder langsamer laufen sollte. Die Hinweise erfolgen dabei anhand eines Pieptons und verschiedener Leuchteffekte auf dem Display der MIO Alpha Pulsuhr.

Die Pulsuhr besitzt lediglich ein Anzeigefeld, welches im Normalfall die Herzfrequenz darstellt. Für Einsteiger ist dies optimal, da diese somit nicht überfordert werden. Profis wünschen sich jedoch häufig mehrere Anzeigefelder.

Eine Speicherung der Daten ist nur in Verbindung mit einem Smartphone möglich. Die Pulsuhr selbst speichert keine Daten ab. Die Verbindung erfolgt mittels Bluetooth 4.0, sodass der Smartphone immer mit dabei sein muss. Achtung: Achten Sie unbedingt darauf, dass Ihr Smartphone Bluetooth 4.0 unterstützt. Die MIO Alpha Pulsuhr ist übrigens mit verschiedenen Fitness-Apps kompatibel (zum Beispiel Runtastic).

Der integrierte Akku soll laut Hersteller rund 8 bis 10 Stunden halten, wobei einige Nutzer sogar von einer Benutzungsdauer von 60 Stunden berichtet haben. Die MIO Alpha Pulsuhr ist somit auch für Marathonläufe gewappnet. Ein entsprechendes Ladegerät (USB) liegt natürlich bei.

Das Band der MIO Alpha Pulsuhr besteht aus Gummi und kann an jedem Handgelenk eng genug umgeschnallt werden, sodass eine genaue Pulsmessung möglich ist und die Uhr gut sitzt.

Fazit: MIO Alpha Pulsuhr

Es handelt sich bei der MIO Alpha Pulsuhr tatsächlich um einen zuverlässigen Pulsmesser, der ohne Brustgurt funktioniert.

Ansonsten sind die Funktionen eher minimalistisch gehalten. Sie reichen allerdings aus, um im optimalen Herzfrequenzbereich zu trainieren.

In Kombination mit einem Smartphone lassen sich natürlich noch mehr Funktionen aus der MIO Alpha Pulsuhr herauskitzeln.

Zum besten Angebot auf Amazon*

Unsere Bewertung

Der MIO Alpha Pulsuhr wurde von Thomas am 04. Juni 2014 mit 5,0 von 5,0 Sternen bewertet.
Bewertung für MIO Alpha Pulsuhr